Business - team meeting in an office

Führungskräfte müssen sich verkaufen!

Führung heißt verkaufen! Schließlich wollen Mitarbeiter, Kunden, Kollegen und das Management motiviert werden, wenn diese das tun sollen, was die Führungskraft gerne hätte. Jeder Motivationsprozess ist auch ein Verkaufsprozess. Das gilt für die extrinsische Motivation, welche zur intrinsischen führen soll. Ohne Selbstmotivation macht die Fremdmotivation keinen Sinn bzw. bleibt sie wirkungslos. Führungskräfte brauchen deshalb wirkungsvolle Instrumente um ihre Anspruchsgruppen zu begeistern. Begeisterung wie auch Motivation ist ein neurobiologischer Prozess. Führungskräfte müssen demnach die Produktion bestimmter Hormone und Neurotransmitter in den Gehirnen ihrer Mitarbeiter, Kunden, Kollegen und Vorgesetzten auslösen. Darauf wird in der gängigen Führungskräfteausbildung keine Rücksicht genommen. Deshalb gibt es jetzt das Seminar „Neuromotivation für Führungskräfte“, das nur als exklusives Inhouse-Seminar angeboten wird. Anfragen über das psyselling-Kontaktformular.

 

Fotocredit: Fotolia_35777327

Share Button